mobile_menu logo

Spiele auf dem Fruitinator und Gewinne große Preise!

logo_small

Eine einfache Bedienung und farbenfreudige Symbole – das sind die Hauptvorteile des Spielautomaten Fruitinator. Hier gibt es keine speziellen Optionen, deshalb wählen diesen Slot nur die Liebhaber von Klassikern. Der Automat hat 5 Trommeln, 5 Linien, ein einfaches Bedienungspanel und themaangebundene Bilder vorhanden. Außerdem gibt es im Fruitinator einen angenehmen Sound und ein schönes Design. Wähle eins der Risiko-Spiele und probiere dein Glück aus!

Wie spielt man denn?

Um die Trommeln des Fruitinator zu starten, muss man nur die einfachsten Symbole sammeln.  Dafür ist es genug, nur wenige Regeln zu wissen. Sie sind so einfach, dass sogar Neueinsteiger leicht zurechtkommen. Man sagt, dass der Fruitinator von Merkur ist ein origineller Mix aus dem Terminator und einem Spielautomaten. Aber um es genau zu erfahren, muss man zuerst den Slot starten.

Spiele Fruitinator
Spiele Fruitinator

Das Hauptziel des Spielers ist Gewinnkombinationen aus 3,4 oder 5 gleichen Bildern zu sammeln. Die Kombinationen fallen auf einer der 5 Gewinnlinien aus.

  • Das Spiel wird vom großen grünen Spin-Knopf gestartet. Er ist sehr leicht zu erkennen, weil es auf dem Panel nur wenige Tasten gibt.
  • Die Goldmünze mit den Plus- und Minuszeichen gibt dem Zocker die Möglichkeit, die Menge der Spins zu regulieren.
  • Der Knopf Max Bet stellt den Höchsteinsatz ein.
  • Die Taste Playtable öffnet die Auszahlungstabelle.

Unter dem Bedienungspanel kann man die Anzahl der möglichen Chips, die Größe des Einsatzes und die Information über den letzten Gewinn sehen.

Die Frucht-Symbole

Auf den Trommeln des Fruitinator drehen sich Symbole, die wie Früchte aussehen. Sie bringen eine gewisse Anzahl an Punkten, wenn sie auf einer Linie ausfallen.

  • Die Siebener sind die am meisten gewinnbringenden Piktogramme, die 20, 200 oder sogar 1000 Münzen bringen können.
  • Die Glocke gibt die Koeffizienten 10, 100 und 500.
  • Die Wassermelone und die Pflaume bringen 8, 40 und 150 Multiplikatoren.
  • Die Mandarine und die Zitrone können bis zu 50 Münzen beschaffen.
  • Die Kirsche ist das einzige Symbol, das für die Kombinationen aus 2, 3, 4 und 5 Bilder von 1 bis 40 Münzen bringt.

Bonus-Symbole sind auf dem Fruitinator nicht vorgesehen.

Bonusrunden

Der Fruitinator hat zwei Risiko-Spiele vorhanden. Nach einer Gewinnkombination kriegt der Zocker die Möglichkeit eine von beiden zu wählen. Das Risiko-Spiel mit den Karten wird durch den Gamble-Knopf freigeschalten. In dieser Runde geht es darum, das Farbzeichen der Karte zu erraten. 

Man muss aber daran denken, dass man den ganzen Gewinn verlieren kann, wenn man das Farbzeichen falsch errät. Außer dem Risiko-Spiel gibt es im Fruitinator keine speziellen Optionen.