mobile_menu logo
logo_small

Probiere die coolen Merkur-Slots online und völlig gratis aus

Merkur ist ein populärer deutscher Software-Hersteller, der schon seit 50 Jahren alle Spielfreudigen Zocker erfreut. Heute gehört Merkur zu der Gauselmann Group.

Der Slot-Entwickler Merkur bietet seinen Kunden mehr als 150 Produkte an. Die meisten von ihnen sind nur online zum Spielen da. Die Automaten von Merkur sind in vielen Online-Casinos im Internet zu finden.

Die Geschichte des Glücksspielkonzerns  

Merkur arbeitet auf dem Gambling-Markt schon seit 1957. Genau in dem Jahr schaffte Paul Gauselmann die Firma Gauselmann Group, die sich mit der Entwicklung von Spielautomaten und anderen Spielen beschäftigt. In 1974 öffnete Gauselmann sein erstes Casino (Merkur) in Delmenhorst.

Danach steigerte sich der Erfolg der Gauselmann Group und der berühmte Entwickler wurde zum führenden auf dem Markt.

Heutzutage arbeiten in Gauselmann Group mehr als 8000 Menschen und Gauselmann gehört zu den erfolgreichsten Personen des deutschen Business und ist wegen der Unterstützung von Wohltätigen Organisationen bekannt.

Der erste Spielautomat des legendären Entwicklers erscheinte in 1972.

Die Zeit war sehr gewinnbringend für alle Slot-Entwickler. Manche Zocker verlieren ihren Tageslohn beim Spielen. Schritt bei schritt wurde Gauselmann Group zum Lieder auf dem Slot-Markt und in den 90-er eroberte der Konzern Europa. Der Firma gehören 250 Boden-Casinos in der ganzen Welt, von den Niederlanden bis zu Spanien.

In 1964 arbeiteten im Unternehmen nur 15 Menschen, heute hat die Gauselmann Group 8000 Mitarbeiter. Paul Gauselmann selbst gehört zu den erfolgreichsten Personen des deutschen Business und ist wegen der Unterstützung von Wohltätigen Organisationen bekannt. Die Software des Herstellers wird nach Europa, Afrika und die USA verkauft.

Die Besonderheiten der Spielautomaten

Der Glücksspielkonzern Merkur bietet seinen Kunden verschiedene Produkte an, aber am besten spezialisiert er sich auf den Spielautomaten. Das Unternehmen schafft Slots mit den unterschiedlichsten Themen, von klassischen Automaten bis zu Originellen mit besonderen Funktionen und mehreren Trommeln. Die meisten Produkte der Firma kann man im Internet durch iOS, Android oder Windows nutzen. 

Die letzten Schaffungen des Herstellers sind wegen der coolen HD-Graphik und dem bunten Design bekannt. Der Konzern schätzt Kreativität sehr und das kann man gut sehen, wenn man die Slots startet. Viele von ihnen haben mehrere Trommeln und Linien, sowie Risiko-Spiele und Bonusse vorhanden.

Dank dem einfachen Interface und dem Bedienungspanel ist es gar nicht schwer, die Trommeldrehungen zu starten. Außerdem kann man auf den meisten Slots online spielen. Die meisten Casinos geben ihren Kunden die Möglichkeit, Produkte von Merkur kostenfrei in der Demo-Version auszuprobieren.

Der Konzern beschäftigt sich nicht nur mit Automaten, sondern auch mit Video Poker, dem Roulette, Black Jack und Bingo.  

Skandale in Gauselmann

Das Unternehmen wurde in Manipulation mit Software verdächtigt. Der Grund dafür war die Aussage von einem konkurrierenden Unternehmen, das behauptete, dass im Merkur-Casino immer nur die gleichen Kunden beim Zocken gewinnen. Gauselmann leugnete aber alle Anschuldigungen. Die Untersuchung stellte fest, dass in den Casinos der Gauselmann Group wirklich einige Fehler in der Software vorhanden waren, aber sie haben nicht die Chancen der Spieler im Spiel zu beginnen beeinflusst. In 2009 wurde die Untersuchung gestoppt.  

Schlussfolgerung

Die Spielautomaten von Merkur gewinnen immer mehr an Popularität und ihre Zahl in den Online-Casinos nimmt allmählich an. Die Kunden des Unternehmens Merkur schätzen die Einfachheit des Spiels und des Interface, sowie die Möglichkeit, die meisten Online-Maschinen in der Demo-Version zu testen.